Prozesskostenhilfe

Ich kann mir kei­nen Anwalt leis­ten!

Dies ist oft der erste Gedanke von Men­schen, die finan­zi­ell nicht in der Lage sind, für die Anwalts­ge­büh­ren selbst auf­zu­kom­men.
Da aber in unse­rem Rechts­sys­tem nie­mand von der Gel­tend­ma­chung sei­ner ihm zuste­hen­den Rechte gehin­dert wer­den soll, sieht das Gesetz die Mit­tel der Bera­tungs­hilfe und der Pro­zess­kos­ten­hilfe vor.

Wann kann auch ich mir einen Anwalt leisten?

Die Ant­wort ist ein­fach: Wenn die Prü­fung ergibt, dass Sie finan­zi­ell nicht in der Lage sind die Kos­ten selbst zu tra­gen und ent­we­der ein Rechts­an­walt not­wen­dig erscheint (Bera­tungs­hilfe) oder die Sache Aus­sicht auf Erfolg hat (Pro­zess­kos­ten­hilfe).

Schließ­lich darf die Rechts­ver­fol­gung auch nicht mut­wil­lig sein.

Wer eine Rechts­schutz­ver­si­che­rung hat, die im kon­kre­ten Fall auch für die Anwalts­kos­ten ein­tritt, muss diese natür­lich in Anspruch neh­men.

Wie komme ich zu Prozesskostenhilfe?

Pro­zess­kos­ten­hilfe (PKH) wird durch den Anwalt im Pro­zess bean­tragt und deckt die Gerichts­kos­ten sowie die Kos­ten des eige­nen Anwalts. Die Kos­ten des geg­ne­ri­schen Anwal­tes sind nicht von PKH gedeckt. Dies ist jedoch im Ver­wal­tungs­recht meist belang­los, da Behör­den sich meist selbst ver­tre­ten. Ledig­lich in spe­zi­el­len Rechts­ge­bie­ten (z. B. Hoch­schul­zu­las­sung) ist damit zu rech­nen, dass eine Behörde sich auch anwalt­lich ver­tre­ten lässt. Soweit sich Behör­den vor dem Sozi­al­ge­richt anwalt­lich ver­tre­ten las­sen, sind diese Kos­ten nicht durch den Bür­ger zu erstat­ten. Den­noch bera­ten wir sorg­fäl­tig, um die Erfolgs­aus­sich­ten und das Kos­ten­ri­siko für den Man­dan­ten rea­lis­tisch dar­zu­le­gen. Auch bezüg­lich PKH bera­ten wir. Mehr zur Pro­zess­kos­ten­hilfe auf der Seite der Rechts­an­walts­kam­mer Ber­lin (PKH).

Kosten der Beratung und Vertretung nach RVG

So errech­nen sich Anwalts­kos­ten für: Erst­be­ra­tung, Abrech­nung nach Gegen­stands­wert, Abrech­nung nach Rah­men­ge­büh­ren, Abrech­nung nach Ver­ein­ba­rung. Für die meis­ten Man­dan­ten spielt die Frage, was der Anwalt kos­tet, eine ent­schei­dende Rolle. Das ist ver­ständ­lich, wir…

Beratungshilfe

Wann kann auch ich mir einen Anwalt leis­ten? Die Ant­wort ist ein­fach: Wenn die Prü­fung ergibt, dass Sie finan­zi­ell nicht in der Lage sind die Kos­ten selbst zu tra­gen und die Ein­schal­tung eines Rechts­an­walts not­wen­dig erscheint.

Streitwertkataloge">Ermittlung des Gegen­stands­werts, Streitwertkataloge

Wird nach dem Gegen­stands­wert (auch Streit­wert genannt) in gesetz­li­cher Höhe abge­rech­net, sind die Gebüh­ren nach einer Tabelle abzu­rech­nen; in vie­len unkla­ren Fäl­len ergibt sich aus den Streit­wert­ka­ta­lo­gen der Gerichte Nähe­res.

Prozesskostenhilfe

Pro­zess­kos­ten­hilfe (PKH) wird durch den Anwalt im Pro­zess bean­tragt und deckt die Gerichts­kos­ten sowie die Kos­ten des eige­nen Anwalts, wenn Sie finan­zi­ell nicht in der Lage sind die Kos­ten selbst zu tra­gen und Erfolgs­aus­sicht besteht.

Beratungshilfe

Wann kann auch ich mir einen Anwalt leis­ten? Die Ant­wort ist ein­fach: Wenn die Prü­fung ergibt, dass Sie finan­zi­ell nicht in der Lage sind die Kos­ten selbst zu tra­gen und die Ein­schal­tung eines Rechts­an­walts not­wen­dig erscheint.

Streitwertkataloge">Ermittlung des Gegen­stands­werts, Streitwertkataloge

Wird nach dem Gegen­stands­wert (auch Streit­wert genannt) in gesetz­li­cher Höhe abge­rech­net, sind die Gebüh­ren nach einer Tabelle abzu­rech­nen; in vie­len unkla­ren Fäl­len ergibt sich aus den Streit­wert­ka­ta­lo­gen der Gerichte Nähe­res.

Prozesskostenhilfe

Pro­zess­kos­ten­hilfe (PKH) wird durch den Anwalt im Pro­zess bean­tragt und deckt die Gerichts­kos­ten sowie die Kos­ten des eige­nen Anwalts, wenn Sie finan­zi­ell nicht in der Lage sind die Kos­ten selbst zu tra­gen und Erfolgs­aus­sicht besteht.

Kosten der Beratung und Vertretung nach RVG

So errech­nen sich Anwalts­kos­ten für: Erst­be­ra­tung, Abrech­nung nach Gegen­stands­wert, Abrech­nung nach Rah­men­ge­büh­ren, Abrech­nung nach Ver­ein­ba­rung. Für die meis­ten Man­dan­ten spielt die Frage, was der Anwalt kos­tet, eine ent­schei­dende Rolle. Das ist ver­ständ­lich, wir…